Keynote E-Business Konferenz:
Die Logistik als Knackpunkt im E-Commerce

Stefan Regli

Die schweizerische Post AG, Leiter Verkauf, Marketing, Kommunikation, E-Commerce PostLogistics

Stefan Regli ist eidgenössisch diplomierter Verkaufsleiter und Marketingplaner mit eidgenössischem Fachausweis. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Funktionen bei der Post. Seit 2011 ist Stefan Regli Mitglied der Geschäftsleitung von PostLogistics und unter anderem verantwortlich für den Bereich E-Commerce der Schweizerischen Post. Dieses neue Geschäftsfeld und strategischer Schwerpunkt der Post hat Stefan Regli von Anfang an begleitet und bis zur Markteinführung getrieben. In seiner Doppelrolle als Leiter Verkauf und Leiter E-Commerce kennt er sowohl den E-Commerce-Markt als auch die Kundenbedürfnisse bestens.

Keynote-Beschreibung

Der Boom im E-Commerce hat den Kunden in eine starke Rolle gebracht: Er bestimmt, was ihm die Onlinehändler zu welchen Preisen auf welche Art anbieten. Besondere Ansprüche stellen die Onlinekunden an die Logistik. Zu den Trends zählen Liefergeschwindigkeit, Komfort beim Paketempfang, Retourenservices, Mobile Commerce und die datenbasierte Kundenansprache. Onlinehändler, die solche Convenience-Bedürfnisse erfüllen, unterscheiden sich im Wettbewerb und verfügen zugleich über starke Marketing-Instrumente.

Stefan Regli, Leiter Verkauf, Marketing, Kommunikation und E-Commerce bei PostLogistics, beleuchtet in seinem Keynote-Vortrag Aspekte, die für Betreiber von E-Shops erfolgskritisch sind.

Lernziele

Das Referat vermittelt:

  • die neuen Bedürfnisse der Onlineshopper
  • die Trends in der E-Commerce-Logistik und die Herausforderungen für die Onlinehändler
  • die Reaktion der Post auf diese Herausforderungen
  • warum Convenience-Services zugleich Herausforderung, Wettbewerbsvorteil und Marketing-Instrument sind
  • die Zusammenhänge zwischen E-Commerce-Logistik, Marketing und IT