Roger Lüchinger

Geschäftsführer, Smartfactory GmbH

Zur Person

Roger Lüchinger ist Gründer und Geschäftsführer von Smartfactory in Biel. Mit seinem Team entwickelt er Augmented und Virtual Reality Individualsoftware und Mobile Apps. Zuvor war der unter anderem für die Neue Zürcher Zeitung und für Swisscom tätig.

Referat

Best Practice: Augmented, Mixed und Virtual Reality im Marketing

2017 ist das Jahr der Augmented, Mixed und Virtual Reality. Auch wenn Augmented Reality und Virtual Reality keine neuen Technologien sind und in bestimmten Nischen sowie im professionellen Umfeld schon länger genutzt werden, ist das Thema zurzeit in aller Munde. Hersteller wie Oculus, HTC, Sony, Epson und allen voran Microsoft bringen neue Virtual und Augmented Reality Brillen auf den Markt und entsprechende Hardware wird immer erschwinglicher. Genauso gibt es ohne grosse Investitionen die Möglichkeit, mit einem Cardboard als Ergänzung zum Smartphone in die virtuelle Realität einzutauchen.

Aber was bedeuten die neuen Gadgets für das Marketing? Welche Möglichkeiten bieten sich und wo liegen aktuell die technologischen und psychologischen Grenzen? Welche Dinge gilt es bei der Umsetzung einer entsprechenden Kampagne zu berücksichtigen? Und wohin geht die Entwicklung? Diese und weitere Fragen beantwortet Roger Lüchinger in seinem Vortrag. Dabei teilt er Praxiserfahrungen aus erster Hand. Lernen Sie die verschiedenen Technologien, Geräte und Plattformen kennen und erfahren Sie, wie Sie diese in Ihren Projekten erfolgreich einsetzen können. Ausserdem haben Sie die Möglichkeit, einige Gadgets – wie zum Beispiel die Microsoft Hololens – selbst auszuprobieren.

Take aways/Lernziele

Sie lernen die Vor- und Nachteile von AR, MR und VR kennen. Zudem erfahren Sie anhand von Beispielen, wie diese Technologien im Marketing verwendet werden können und welche Punkte es dabei zu beachten gibt. Ausserdem können Sie einzelne Geräte «hands on» ausprobieren.