Dominic Millioud

EAT.ch

Lebenslauf

Dominic Millioud (39) ist seit Januar 2016 Country Manager von EAT.ch und verantwortet in dieser Rolle die operative Führung des Unternehmens in der Schweiz. Er arbeitet seit 2011 im Unternehmen und war erster Mitarbeiter nach dem Gründerteam.

Davor arbeitete der Basler in diversen Sales- und Key Account Management Positionen für MARS, Royal Canin und Louis Vuitton Moët Hennesy (LVMH).

Neben gutem Essen gilt der Musik seine grösste Leidenschaft: So tourte er während seiner Studienzeit als Technical Stage Manager für internationale Musiker – von Kid Rock bis Green Day – durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und finanzierte sich so sein Studium in Business Studies und Marketing an der Hochschule Pforzheim.

Twitter, LinkedIn, Fanpage

Referat

Simplify your life - Einfachheit als Geschäftsmodell

Die Esskultur unterliegt einem stetigen Wandeln. EAT.ch als Marktplatz bietet einen Service an, der das Leben vereinfacht. Ziel: Wir verbinden Kunden und Restaurants, um beide glücklicher zu machen und zusätzlich den Schritt ins digitale Zeitalter zu wagen. Was braucht es, um das Customer fulfillment von A-Z zu erreichen?

Von Dominic Milloud erfahren Sie, wie man als Offline-Unternehmen den Sprung ins digitale Zeitalter schafft.

Take aways/Lernziele

  • Wie wird eine erfolgreiche Omni-Channel Strategie durchgeführt?
  • Wie wichtig ist Customer Centricity im digitalen Zeitalter?
  • Wie wird Customer Centricity bei EAT.ch erreicht?
  • Wo beginnt Customer Fulfillment und wo endet es?

Links

10 Jahre Eat.ch: Vom Startup zum Marktführer